Der BCR trifft auf den Merckx

Am Samstag den 05.10.19 ging es für den BCR zum Auswärtsspiel nach Velbert. 
Schon vorab war klar, dass diese Begegnung eine harte Nummer für die Spieler des BCR wird. Velbert verpflichtete den mehrfachen Weltmeister Eddy Merckx und stellte somit einen Garant auf Brett 1. 

Wie zu erwarten gewann Eddy Merckx die Partie gegen Herbert „Jimmy“ Szivacz mit 40:21 in 17 und spielte einen GD von 2,352. Aber auch unser Jimmy muss sich nicht verstecken und konnte mit einem GD von 1,235 sein Können deutlich unter Beweis stellen.
Am Ende lautet das Ergebnis dann 6:2 für den Gastgeber. Unser Jungs mussten sich mit einem Mannschafts GD von 1,111 geschlagen geben, zeigten aber dennoch ein großartige Spielstärke im Team.

Hier die Ergebnisse:

Eddy Merckx vs. Herbert „Jimmy“ Szivacz – 40:21 in 17
Barry van Beers vs. Tay-Dien Truong – 40:26 in 18
Stefan Dirks vs. Roman Bachmaier – 23:40 in 40
Torsten Anders vs. Thomas Wagner – 40:33 in 33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.