Phillipp gewinnt Bezirksmeisterschaft

Leistungsexplosion des Regensburger Billardtalents

In überragender Manier gewinnt Phillipp Reck die Bezirksmeisterschaft in der 4. Klasse Freie Partie am kleinen Billard. Mit einem GD von 12,50 hat er seine Leistung vom Vorjahr mehr als verdoppelt. Auch mit der Höchstserie von 100 Punkten hat er eine wichtige Grenze übertroffen. Die Klassifikation für die 3. Klasse hat er damit ebenfalls locker erreicht. Wir sind gespannt, wie es mit seiner Entwicklung weitergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.