www.Teileshop.de/parts/Elektrik

Öffnungszeiten BC Regensburg: Zur Zeit Montags Dreibandtraining und Mittwochs Training für Anfänger jeweils ab 18:00 Uhr. Im Zweifelsfall vorher anrufen.
Montag bis Samstag : meist 13:30 - 22:00 Uhr, d.h. nur wenn ein Mitglied im Verein ist! Sonntag: meist 13:30 - 18:00, wenn ein Mitglied im Verein ist.

09.02.2013 Tisch 2 neu überzogen

Tischnummer 2 wurde neu überzogen.

Tuch simon:s rapid 350

3. Januar 2013: Angeschlagen?

4:4 gegen den BSC Merzenich

Nach einer intensiven Abendveranstaltung war der eine oder andere nicht mehr so frisch wie am Vortag. Trotzdem lieferte die gesamte Mannschaft ordentlich Leistungen ab. Walter und Tay-Dien begonnen wieder beide stark, diesmal wurden ihre Gegner aber plötzlich mit jeder Aufnahme stärker und beide verlieren ihre Partien noch knapp (38:40 in 46 und 39:40 in 49).

Auf Tom und Roman war dagegen Verlass. Toms Gegner leistete keinerlei Gegenwehr, so dass er locker 40:19 in 41 gewinnen konnte. Romans Gegner wurde gegen Ende Partie immer stärker, so dass schon eine Wiederholung der Partien auf 3 und 4 befürchtet wurde. Roman machte im Gegensatz zu seinen Mannschaftskameraden den Sack rechtzeitig zu. Endstand 40:35 in 39 Aufnahmen. MGD ordentliche 0,897.

2. Februar 2013: Bärenstark mit Ersatz

6:2 gegen BC St. Wendel

Auch mit Ersatzmann Walter stellten wir unsere derzeitige Heimstärke unter Beweis. 11:1 Punkte lautet unsere bisherige Heimbilanz diese Saison. Tay-Dien und Walter starteten jeweils stark und konnten den Vorsprung ins Ziel retten (40:28 in 46 bzw. 40:34 in 45).

Die Spitzenpartien waren dann „Dreiband-Schmankerl“. Der Franzose Barbeillone legte los wie die Feuerwehr (30 in 10) und ließ Tom keine Chance. Endstand 26:40 in 22. Roman lieferte ebenfalls eine ganz starke Leistung ab und deklassierte seinen Gegner mit 40:14 in 26. MGD 1,05!!!

Neue Homepage ab 02/2013

Unsere neue Homepage wurde mit Joomla! CMS erstellt.
Unter folgenden Adressen ist unsere jetzt Homepage erreichbar:
billardclub-regensburg.de, billardcafe-regensburg.de, karambolbillard.de, dreiband.eu, dreiband.net

 

30. Januar 2013: Mitgliederversammlung

Dr. Christian Baier neuer Vorstand

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Richard Fuchs und Günther Zaus stellten sich nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Beiden wird an dieser Stelle nochmal der Dank für die jahrelange Arbeit ausgesprochen.

Christian Baier wurde als neuer Vorsitzender gewählt. Für ihn rückte Marc Puhl als Pressewart nach. Charalampos Aslanidis übernimmt das Amt des Schriftführers. Unverändert bleiben die restlichen beiden Posten. David Nürnberger ist Kassier und Roman Bachmaier Sportwart. Wir wünschen der neuen Vorstandschaft viel Erfolg.

Neue Tücher

29.01.2013: Die Tische 5, 6 und 7 wurden neu überzogen.

Tuch Iwan Simonis 300

20. Januar 2013: Oberliga

2:6 und 4:4 beim BSC Plattling

Wie immer taten sich unsere Spieler in Plattling sehr schwer. Im Hinspiel konnte nur Gerd Felhofer gewinne (30:27 in 50). Im Rückspiel konnte Chara mit 40:28 in 50 überzeugen und auch Gerd gewann seine Partie erneut (34:26 in 50). Mit 5:3 Punkten und einem MGD von 0,585 ist man im Moment Tabellenzweiter.

19. Januar 2013: Oberligastart

8:0 und 5:3 gegen den BSV München

Perfekter Start in die neue Oberligasaison für unsere zweite Mannschaft. Im Hinspiel gewannen alle vier Spieler klar (MGD 0,650). Die beste Partie lieferte Chara Aslanidis mit 37:18 in 50 ab. Im Rückspiel hielten die Münchener dagegen. Matchwinner war Gerd Felhofer mit einem 31:31 in 50 Aufnahmen. Die beste Partie spielte erneut Chara (37:17 in 50).

12. Januar 2013: Gerechtes Unentschieden

4:4 gegen den BC München

Mit einem wichtigen Unentschieden sind wir ins neue Jahr. Der Abstand zu den Abstiegsplätzen beträgt damit weiterhin 4 Punkte.
Die Partien auf 3 und 4 waren durch schwache Startphasen gekennzeichnet. Tay-Dien konnte gegen Hans Sieger der nicht zu seinem Spiel fand über die Aufnahmen gewinnen. Christian unterlag Christian Lange nach dessen starkem Endspurt mit 36:40 in 45. Tom kam mit Material und Gegner überhaupt nicht klar (23:40 in 32). Roman dagegen fand sich prächtig zurecht und gewann souverän 40:24 in 31.

4. Juli 2012: MYWEBSPORT

MYWEBSPORT installiert und voll funktionsfähig

Als zweiter Verein in Deutschland und als siebter Standort weltweit hat unser Club das MYWEBSPORT-System von unserem Freund Jimmy Riml aus Innsbruck installiert.

Die MYWEBSPORT-Technologie ermöglicht es, mit jedem Spieler – egal wo auf der Welt er sich gerade befindet– in Kontakt zu treten und gegen ihn zu spielen oder mit ihm zu trainieren. Nach Ende der Serie erfasst die Kamera die Lage der Bälle und überträgt sie in Sekundenbruchteilen an das System, das die Daten zum gegnerischen Computer schickt. Der Gegner (Trainingspartner) stellt mittels Laser die Bälle auf und spielt. Mehr Infos gibt es unter mywebsport.com.

Wir danken in diesem Zusammenhang dem BLSV, dem Bayerischen Billardverband und den privaten Spendern ohne deren Unterstützung die Finanzierung des Projektes nicht möglich gewesen wäre.