www.Teileshop.de/parts/Elektrik

Öffnungszeiten BC Regensburg: Zur Zeit Montags Dreibandtraining und Mittwochs Training für Anfänger jeweils ab 18:00 Uhr. Im Zweifelsfall vorher anrufen.
Montag bis Samstag : meist 13:30 - 22:00 Uhr, d.h. nur wenn ein Mitglied im Verein ist! Sonntag: meist 13:30 - 18:00, wenn ein Mitglied im Verein ist.

3. Qualifikationsturnier zur Bayerischen Meisterschaft

Roman Bachmaier gewinnt erneut

Das ist bereits der 2. Sieg im dritten Turnier für den Regensburger. Und danach sah es lange nicht aus. Am Samstag erwischte Roman einen rabenschwarzen Tag (GD 0,66). Mit der Leistung hätte das Turnier am Samstag auch schon vorbei sein können. Etwas besser lief die Vorrunde für Tay-Dien. Richtig überzeugen konnte aber auch er nicht. Beide konnten sich mit je 2 Siegen und einer Niederlage für die KO-Phase qualifizieren.

Im Viertelfinale traf Tay-Dien auf Micha Puse. Der Regensburger kam wie am Vortrag nie richtig ins Spiel und musste sich mit 25:30 in 33 Aufnahmen geschlagen geben. Roman hatte es mit Andreas Schenkel zu tun. Dieser hatte am Vortrag die beste Partie (25:10 in 12) des Turniers abgeliefert. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnte sich Roman mit einer schönen 10er Serie absetzen. Den Vorsprung brachte er auch ins Ziel. Endstand 30:19 in 23 Aufnahmen. Das Halbfinale hatte einen etwas kuriosen Verlauf. Nachdem Puse der Anfangsstoß glückte, machte er danach 10 Aufnahmen lang keinen Punkt mehr. Dies nutzte Roman zur klaren 14:1 Führung aus. In der zweiten Partiehälfte kam sein Gegner noch etwas auf. Am Ende gab es einen relativ ungefährdeten Sieg (30:23 in 34).

Das Finale gegen Dieter Steinberger aus Kempten war dann ein richtiger Krimi. Roman lag eigentlich die ganze Partie so mit 5 Punkten in Rückstand. Kurz vor Schluss kann es mit einer starken 6er Serie an seinem Gegner vorbeiziehen. Allerdings wollte der letzte Punkt dann nicht gelingen und Steinberger konnte zum 39:39 ausgleichen. Endlich macht Roman den letzten und sein Gegner gleicht im Nachstoß aus. Die Verlängerung endete dann 2:1 für unseren Topspieler.

Die Rangliste hat nach dem 3. Turnier das folgende Bild: 1. Bachmaier 56 Punkte, 2. Back 43, 3. Steinberger 31, 4. Truong 30, 5. Hermann 24, 6. Ok 20. Es qualifizieren sich die ersten fünf für die Bayerische Meisterschaft, Back ist als bayerischer Meister bereits qualifiziert. Roman ist nun auch sicher dabei und für Tay-Dien schaut es auch sehr gut aus.