www.Teileshop.de/parts/Elektrik

Öffnungszeiten BC Regensburg: Zur Zeit Montags Dreibandtraining und Mittwochs Training für Anfänger jeweils ab 18:00 Uhr. Im Zweifelsfall vorher anrufen.
Montag bis Samstag : meist 13:30 - 22:00 Uhr, d.h. nur wenn ein Mitglied im Verein ist! Sonntag: meist 13:30 - 18:00, wenn ein Mitglied im Verein ist.

13. Oktober 2013: 6:2 gegen den BSC Merzenich

Der zweite Sieg an diesem wichtigen Heimwochenende. Erneut spielerische nicht wirklich überzeugend, am Ende zählen im Abstiegskampf jedoch nur die Punkte. Und zwei Siege gegen die direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt bringen einen dann schon einen großen Schritt voran.

Christian spielte eine ähnliche Partie, wie am Vortrag. Nach gutem Start von ihm und einem schlechten Start von seinem Gegner, drehte sich Anfang der zweiten Partiehälfte das Ganze. Und wieder bewies er am Ende seine Nervenstärke und gewann die Kampfpartie mit 40:37 in 58. Roman und Carl Laschet begannen beide gut und bis 25 Bälle spielten beide um die 1 GD. Dann verlor Roman wie so oft zuletzt völlig den Faden und verlor 31:40 in 45.

Unsere Jungs auf Brett 1 und 2 ließen dann in nichts anbrennen. Tom gewinnt 40:30 in 42 gegen einen gesundheitlich angeschlagenen Thomas Coenen. Und endlich konnte auch Alfonso wieder mal seine normale Leistung abrufen. In einer am Anfang von beiden Spielern hochklassigen Partie schaffte es nur Alfonso das Niveau zu halten und gewann am Ende nach ein paar verschenkten Aufnahmen 40:27 in 32.

Der MGD von 0,853 war wieder nicht berauschend, aber danach fragt am Ende der Saison keiner mehr. Mit den zwei Siegen an diesem Wochenende haben wir uns von Platz 9 auf Platz 6 vorgearbeitet. Die Lage ist jedoch immer noch gefährlich, da für uns jetzt erst mal drei schwere Auswärtsspiele anstehen. Zuerst geht es am Einzelspieltag zum BC München und danach nach St. Wendel und Elversberg. 1 Punkt aus den 3 Spielen wäre schon ein Erfolg.